Anzeige

Frühling 2022: Das neue Terra Mater Magazin ist da!

Mit im Heft: Die erstaunliche Geschichte eines ungewöhnlich zutraulichen Weißwals, Madagaskars gefährdete Affen und 40 starke Frauen, die Historie schrieben.
Text: Redaktion / 1 Min. Lesezeit
Terra Mater Magazin Frühling 2022
Terra Mater Magazin Frühling 2022
Anzeige

Unsere Covergeschichte ist die einer ungewöhnlichen Freundschaft: Joar Hesten sprang in den Nordatlantik, um einen weißen Wal zu befreien. Heute hofft er, dass sich das menschenfreundliche Tier für immer aus dem Staub macht. Der ungewöhnlich menschenfreundlicher Belugawal Hvaldimir vor Norwegens Küste verblüfft Fischer und Forscher. Erst wurde er für einen russischen Spion gehalten, jetzt überwiegen die Sorge um sein Wohlergehen – und die Faszination für seinen Dialekt.

Schon gewusst? Das Terra Mater Magazin kann ab sofort auch bequem als Einzelheft online bestellt werden!

Anzeige
Hier das Magazin bestellen!

Lemuren: Die Engel des Waldes

Tierisch geht es weiter: Ihre Tarnung ist so lächerlich schlecht, dass sie schon wieder perfekt ist. Und ihre Gehirne sind so klein, dass sie wunderbar friedlich miteinander auskommen. Ein Besuch bei den Seidensifakas, einer raren Lemuren-Art auf Madagaskar.

Quinoa: Die zweite Blüte

Quinoa, das traditionsreiche Grundnahrungsmittel der Andenbewohner, wurde im Westen erst zum Superfood hochstilisiert – und verkam dann zum billigen Massenprodukt. Jetzt besinnen sich die Menschen in Peru auf seine wahren Qualitäten.

Frauen, die Geschichte schrieben

Jahrhundertelang galt als ausgemacht: Das Sagen haben die Männer. Das stimmte freilich nie. Frauen entschieden über Krieg und Frieden, sie regierten Völker, Reiche und Staaten. Sie brachten Wissenschaft, Kunst und Kultur voran. Zeit, diese Größen der Geschichte neu zu entdecken.

Technik: Der Roboter, der selbst seinen Weg findet

Schweizer Ingenieure haben eine intelligente Maschine entwickelt, die ihre Umwelt fast so vielschichtig wahrnimmt wie ein Mensch. Dank dieser Technik können Roboter immer mehr gefährliche Aufgaben übernehmen, etwa im Bergbau oder auf Hochsee-Plattformen. Zum Ausgleich gehen sie wandern.

Neu: Kostenlose Naturdokus für Abonnent:innen!

Was man zu verstehen gelernt hat, fürchtet man nicht mehr.“

Marie Curie (1867–1934), Chemikerin und Physikerin, zweifache Nobelpreisträgerin

Das Terra Mater Magazin kann ab sofort auch bequem als Einzelheft online bestellt werden. Erfreuliche Nachrichten gibt es zudem für unsere Abonnentinnen und Abonnenten: Sie können von nun an auf unserer Website aktuelle Dokumentationen der Terra Mater Studios streamen und dazu exklusives Bonusmaterial genießen. Sie sehen: Ein Besuch auf terramatermagazin.com – und ein Abonnement des Terra-Mater-Magazins – lohnt sich mehr denn je.

Leseprobe

Hier sehen Sie die Leseprobe des Terra Mater Magazins Winter 2021-22.