IHRE VORTEILE

 

Ermäßigte Eintritte ++ Attraktive Kaufvorteile ++ Exklusive Events ++ Gewinnspiele

Noch mehr entdecken und begreifen! Als Mitglied der Terra Mater Society genießen Sie exklusive Vorteile in den Bereichen Kunst & Kultur, Wissen & Bildung sowie Erlebnisse & Events. Werden Sie Mitglied und profitieren Sie laufend von ermäßigten Eintritten, attraktiven Kaufvorteilen, exklusiven Events oder Gewinnspielen. Leser, Abonnenten und all jene, die sich für Themen in und rund um Terra Mater begeistern können Mitglied werden.

 

 

 

 

Als registrierter User können Sie unsere Vorteile gleich nutzen:




Fleming's Selection Hotel Wien-City
Exklusives Terra-Mater-Angebot

Fleming's Selection Hotel Wien-City

Als Terra Mater Society Mitglied erkunden Sie die Hauptstadt von dem zentral
gelegenen Fleming’s Selection Hotel Wien-City. Das Hotel befindet sich in zentraler Lage im eleganten 8. Wiener Bezirk, der Josefstadt, direkt hinter dem Wiener Rathaus. Beliebte Sehenswürdigkeiten wie die Hofburg, die Staatsoper und der Stephansdom befinden sich in direkter Nähe. Mit einem 5-minütigen Spaziergang erreichen Sie die Ringstraße, bis zum Heldenplatz sind es nur 10 Minuten. In 20 Minuten gelangen Sie mit dem Auto zum Flughafen.
www.flemings-hotels.com




ad astra
Kostenloses Abonnement

Magazin "ad astra"

Nach den Sternen greifen

Netflix weiß, was Sie sehen wollen (und wie es die Daten gut nutzen kann). Narzissten führen kontraproduktiv (und schüren den schwarzen Neid). Technologieentwicklung ist in der Regel nicht Gegenstand demokratischer Aushandelungsprozesse (aber wer entscheidet dann?). Auf dem Mars gibt es kein GPS (aber wie steuert man dann Erkundungsdrohnen?). ad astra, das Magazin für Wissenschaft & Kultur der Alpen-Adria-Universität, berichtet zweimal jährlich auf rund 70 Seiten über aktuelles Wissen aus der Forschung und stellt die Menschen hinter dem akademischen Betrieb vor. Das kostenlose Abonnement kann unter adastra@aau.at bzw. www.aau.at/ad-astra bestellt werden.




Nikon Coolpix
2 x Kamera inkl. Case zu gewinnen

Coolpix A300

Perfekte Aufnahmen von Unterwegs

Die Kamera ist so klein, dass sie in die Tasche passt und stets für Fotos bereit ist. Das NIKKOR-Objektiv verfügt über einen optischen 8-fach-Zoom (mit Dynamic Fine Zoom auf 16-fach erweiterbar). Über SnapBridge ist die Kamera mit Ihrem Smartgerät verbunden. Der 20,1-MP-Bildsensor sorgt für Bilder mit hoher Auflösung, und der Hochleistungs-Bildstabilisator (VR) mindert Kamera-Verwacklungen, damit Sie jederzeit gestochen scharfe Fotos und verwacklungsfreie HD-Filme aufnehmen können.

2 x Kompaktkamera inkl. Case gewinnen!




The Watch Book
3 handsignierte Ausgaben zu gewinnen

The Watch Book ROLEX

THE WATCH BOOK

Gegründet wurde das Unternehmen Rolex im Jahr 1905 von Hans Wilsdorf. Dem gebürtigen Bayern
verdanken Uhrenliebhaber zahlreiche herausragende Modelle und technische Errungenschaften. Der renommierte Armbanduhrexperte Gisbert L. Brunner lässt in diesem Buch an seinem umfangreichen Fachwissen teilhaben. Ein Muss für Uhrensammler und -kenner sowie jeden, der es werden möchte.

1 von 3 handsignierten Ausgaben gewinnen!




Daniel Zupanc
Ermäßigte Jahreskarte

Tiergarten Schönbrunn

Ein Ausflug in den Tiergarten Schönbrunn ist zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis. Mit der Jahreskarte können Sie den ältesten Zoo der Welt und besten Zoo Europas 365 Tage im Jahr besuchen. Bei über 700 Tierarten ist immer etwas los! Beobachten Sie die Panda-Zwillinge Fu Feng und Fu Ban beim Spielen, erleben Sie die Eisbären durch eine Sichtscheibe beim Tauchen, und spazieren Sie durch den tropischen Regenwald. Im neuen Giraffenpark führt Sie eine Galerie auf Augenhöhe mit den „hohen Tieren“. Aber auch kommentierte Fütterungen machen den Zoobesuch zu einem besonderen Erlebnis.
www.zoovienna.at

4 € Rabatt auf die Erwachsenenjahreskarte




Fotomuseum WestLicht
Ermäßigte Tickets

Fotomuseum WestLicht

2001 eröffnete in der Westbahnstraße 40, 1070 Wien, der erste große Schauplatz für Fotografie in Österreich, gegründet aus einer Privatinitiative von Liebhabern und Kamerasammlern. Neben der Dauerinstallation einer, durch verschiedene Leihgeber ermöglichten, herausragenden Kamerasammlung zeigt das Fotomuseum ein breites Spektrum an Ausstellungen zur künstlerischen Fotografie.
(c) Sandro Zanzinger

www.westlicht.com

2 € Rabatt auf den regulären Eintrittspreis




Albertina Egon Schiele
Ermäßigte Tickets

ALBERTINA

Die Albertina im Herzen von Wien ist Ausstellungshaus und Museum mit einer der größten und bedeutendsten grafischen Sammlungen der Welt. Terra Mater LeserInnen erhalten 15% Rabatt auf den Eintrittspreis.

Alle Infos zu den aktuellen Kunstausstellungen
finden Sie unter www.albertina.at

Terra Mater LeserInnen erhalten 2 € Rabatt auf den Eintrittspreis




Odysseum, Köln
Ermäßigte Tickets

Science Center Odysseum, Köln

Ob alltägliche Fragen oder komplexe Phänomene, im Odysseum lernen Kinder und Erwachsene die spannende Seite von Naturwissenschaft und Technik kennen. Das Abenteuermuseum entführt seine Besucher auf spielerische Weise in verschiedene Themenwelten, vom Urzeitdschungel bis in die Weiten des Weltalls. Faszinierende Wechselausstellungen, ein eigenes 3D-Kino und eine elektrisierende Science Show sorgen für bestes Entertainment.

www.odysseum.de

15% Ermäßigung auf das reguläre Ticket




Klosterhof
Preisermäßigung & Gutschein

Klosterhof Premium Hotel & Health Resort****S

Der Klosterhof ist ein neueröffnetes Vier-Sterne-Superior Premium Hotel & Health Resort bei Bad Reichenhall. Die im 16. Jahrhundert erbaute Klosterökonomie wurde komplett renoviert, umgebaut und im Juli 2016 neueröffnet. Das familiengeführte Health Resort bietet seinen Gästen Platz für Erholung und Inspiration inmitten einer idyllischen Alpenlandschaft. Das 1.500 Quadratmeter große Artemacur Spa mit Innen- und Außenpool, Biosauna, Dampfbad und AlpenSole Dom mit zwölfprozentiger Alpensole, bietet Platz und Raum für Tiefenentspannung.

www.klosterhof.de

10% Discount auf den Übernachtungspreis (inklusive Gourmet-Frühstück) sowie ein 20 Euro Spa-Gutschein.




Haus der Natur Salzburg
1 & 1 gratis

Haus der Natur Salzburg

Museum für Natur und Technik: Die Natur von ihrer spannendsten Seite entdecken. Von faszinierenden Unterwasserwelten im Aquarium zu einer Reise in den menschlichen Körper, von urzeitlichen Sauriern zu außerirdischen Einblicken in unser grenzenloses Universum. Weiteres Highlight: Forschen und Experimentieren in Österreichs vielseitigstem Science Center. Aktuelle Sonderausstellung: "DAHOAM im Wandel: 200 Jahre Lebensraum Salzburg"

www.hausdernatur.at

1 & 1 gratis: Beim Kauf eines Tickets erhalten Sie ein weiteres Ticket kostenlos dazu




Explorado Museum
Ermäßigte Tickets

Explorado Museum, Duisburg

Das Explorado ist Deutschlands größtes Mitmachmuseum. Ab Ende Mai gibt es die Sonderausstellung mit dem Titel "Die starken Vier", diese widmet sich den Naturkräften von Erde, Feuer, Wasser und Luft. Erdbeben selbst auslösen, Fossilien ausgraben, Gravitation testen und Vulkanausbrüche verstehen - die neue, interaktive Ausstellung über die Naturkräfte der Erde. Anfassen und Mitmachen ist, wie immer im Explorado, ausdrücklich erwünscht.

www.explorado-duisburg.de

20% Ermäßigung auf das Tages- oder Familienticket




Sternenturm
Ermäßigte Tickets

STERNENTURM PLANETARIUM JUDENBURG

Im Sternenturm Judenburg erfährt man hautnah, was das Leben eines Astronauten an Bord einer Raumstation ausmacht, wie sich ein Flug durch die Andromeda-Galaxie anfühlt, was der Mars-Rover auf dem roten Planeten entdeckt und wo sich die sieben „Weltwunder“ des Universums befinden. Die 3D-Show „Der Sprung ins All“ führt von den Anfängen der Raumfahrt bis zu zukünftigen Missionen.

www.sternenturm.at

Terra Mater LeserInnen erhalten 50% auf den Eintrittspreis und bezahlen nur 5,50 € statt 11 €




Brucknerhaus Linz
10% Rabatt

Brucknerhaus Linz

Eine Bühne voller Geschichte. Ein Saal exzellenter Akustik. Ein Repertoire internationaler Dimension. Architektur, die von Mut und Stilsicherheit zeugt. Das Brucknerhaus ist, was Musik sein soll: eine eindringliche Symphonie, die der Leidenschaft ein emotionales Denkmal setzt. Regelmäßig gastieren in dem Konzerthaus an der Donau große Künstler wie Rudolf Buchbinder, Daniel Barenboim, Anne-Sophie Mutter oder Iris Berben.

Die Terra Mater Society erhält 10% Rabatt auf Tickets für alle Eigenveranstaltungen des Brucknerhauses, ausgenommen sind Gastveranstaltungen, Konzerte des Großen Abos, der Sonntagsmatineen und des Abos Fortissimo.

www.brucknerhaus.at

Alle Veranstaltungen für diesen Vorteil bis Ende des Jahres sehen Sie HIER im Überblick

10% Rabatt auf Tickets




WeltenWanderer
Ermäßigte Tickets

KUNSTMUSEUM MÜLHEIM AN DER RUHR

WeltenWanderer  – Zwischen den Kulturen

Angesichts weltweiter Wanderungsbewegungen hat die „Odyssee“ als poetische Metapher für die Irrfahrt der Lebensreise eine neue Aktualität erfahren. Beginnend mit Oskar Kokoschkas berühmter Serie schlägt die Ausstellung einen Bogen zur Kunst der Gegenwart. Präsentiert werden Werke, die sich mit transitorischen Bewegungen und Räumen, dem Leben zwischen den Kulturen sowie mit Erinnerung und Identität auseinandersetzen. Fotografie, Film, Malerei, Schriftbilder und Zeichnung u. a. von Halil Altındere, Niklas Goldbach, Sven Johne, Dagmar Keller/Martin Wittwer, Loredana Nemes, Maryam Motallebzadeh, Henrik Olesen, Lisl Ponger, Henrik Schrat, Katrin Ströbel & Mohammed Laouli

www.kunstmuseum-mh.de

Abbildung:
Katrin Ströbel, „Ile de Gorée“, 2011
digitalisierte Zeichnung, Ventilatoren
© 2017 Katrin Ströbel

Terra Mater LeserInnen erhalten 50% Ermäßigung auf den regulären Eintrittspreis




viennapass
10 % Rabatt

Wien erkunden

Der Kauf einer einzigen Karte reicht aus, um ganz Wien zu entdecken. Mit der all-inclusive Karte "Vienna Pass" haben Wien-Besucher freien Eintritt in mehr als 60 der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt sowie die Möglichkeit zur unlimitierten Nutzung der Hop on Hop off Busse der Vienna Sightseeing Tours.

www.viennapass.com

10 % auf den regulären Preis




Sinsheim
Ermäßigte Tickets

Auto & Technik Museum Sinsheim

In dieser Erlebniswelt erwartet Sie die beiden voll begehbaren Überschall-Jets Concorde und Tupolev TU 144, die auf dem Museumsdach aufgestellt sind. Hunderte Oldtimer und Motorräder aller Epochen, riesige Dampfloks, Formel-1-Legenden, rassige Sportwagen, Rekrodfahrzeuge wie die Blue Flame oder Brutus, Landmaschinen, gigantische Motoren, eine militägeschichtliche Ausstellung und ein IMAX 3D Laser 4k Kino.

www.technik-museum.de




VHS
Ermäßigter Preis

SCIENCE PROGRAMM VHS WIEN

Das VHS Science Programm präsentiert über 200 spannende Vorträge aus den Natur-, Sozial- und Geisteswissenschaften.

VHS science card

Mit der VHS science card können BesucherInnen um € 29,- ein ganzes Semester alle Wissenschaftsvorträge der Science Broschüre gratis besuchen, ausgewählte zusätzliche Workshops, Kurse und Sonderformate zum halben Preis. Terra Mater LeserInnen erhalten, beim Kauf vor Ort, 10 € Rabatt auf die VHS science card.

Alle Standorte der VHS Wien finden Sie hier

Terra Mater LeserInnen erhalten 10 € Ermäßigung beim Kauf der VHS science card.




Sammelbox
Gewinnspiel

TERRA-MATER-SAMMELBOX GEWINNEN

3 Terra-Mater-Sammelboxen zu gewinnen.

Jetzt teilnehmen!




KHM
Ermäßigte Tickets

Kunsthistorisches Museum Wien

Klimt im Fokus! SWAROVSKI OPTIK gibt detaillierte Einblicke in die berühmten Wandgemälde.

Mit einem von SWAROVSKI OPTIK zur Verfügung gestellten Teleskop können Besucher die berühmten Wandgemälde Klimts an der Nordwand des Stiegenhauses aus nächster Nähe betrachten und in den Fokus rücken. 1890, ein Jahr vor der Eröffnung des Kunsthistorischen Museums, erhielten Gustav Klimt, sein jüngerer Bruder Ernst sowie ihr gemeinsamer Studienkollege Franz Matsch, die Gründer der so genannten »Maler-Compagnie «, den Auftrag zur Erstellung eines malerischen Zyklus, der den Besuchern bedeutende Stilepochen der Kunst nahebringen sollte. Dieser großartige Bild Zyklus befindet sich, eingebettet in die Arkadenarchitektur des Museums, in einer Höhe von über 12 Metern oberhalb der Prunkstiege und ist Dank des modularen Teleskop ATX 25-60x85 von SWAROVSKI OPTIK  bis ins kleinste Detail gestochen scharf zu sehen.

Weitere Informationen, spezielle Führungen und aktuelle Ausstellungen unter www.khm.at.

* Preisänderungen vorbehalten.

 

KHM Linse

Terra Mater Society Mitglieder bezahlen den ermäßigten Preis für das Eintrittsticket.
€ 11,-* statt € 15,-*




Posthotel
Society Spezialpreis

Das Posthotel - ZillerSeasons

Ein wunderschönes Boutique-Hotel im österreichischen Zell am Ziller. Das Posthotel ist ein Biozertifiziertes Hotel und wurde auch vom Connoisseur-Circle auf Platz 10 der besten Natur-Hotels in Österreich gewählt. Mitglieder der Terra Mater Society erhalten einen Spezialpreis für folgendes Angebot:

- 2 Nächte im großzügigen Appartment mit Schlaf & Wohnzimmer.
- 2 x 4 Gang Gourmetdinner im Restaurant „HeLeni“ pro Person.
- € 50,- SPA Voucher pro Person.
- Frühstücksbuffet.
- 1x Flasche ZillerSeasons Sekt bei Ankunft
- Upgrade nach Verfügbarkeit.

Alle Infos zum Hotel: www.zillerseasons.at

Preis € 299,- statt € 383,- pro Person.




Der Geist des Ozeans
10 x zu gewinnen

Der Geist des Ozeans

Der Pottwal, König aller Weltmeere.

Keiner taucht tiefer, keiner ist lauter, keiner hat ein größeres Gehirn. Ob es die Rettung eines gestrandeten Wals ist, der durch Menschenhand geheilt und wieder in die Freiheit entlassen wird, oder der legendäre Moby Dick: Die Wucht seiner physischen Gestalt, sein ebenso schnelles
Auftauchen wie Verschwinden inspiriert Schriftsteller und fasziniert die Menschheit. Insbesondere die Forscher.

Kurt de Swaaf erzählt in seinem emotional packenden und wissenschaftlich fundierten Buch die Geschichte eines dieser geheimnisvollen Ozeanriesen und die einer spannenden Forschungsexpedition.

 

10 x "Der Geist des Ozeans" zu gewinnen




Terra Mater DVD Set
Gewinnspiel

Terra-Mater-DVD-Sets gewinnen!

Das dunkle Geheimnis der Neandertaler

Freizeitforscher entdecken 1994 in der El-Sidrón-Höhle eine wissenschaftliche Sensation. Neandertaler-Relikte von 12 Männern, Frauen und Kindern, die vor rund 49.000 Jahren lebten und womöglich eines gewaltsamen Todes starben. Was hat eine Gruppe prähistorischer Menschen 20 Meter unter der Erde in einer dunklen und feuchten Höhle zu suchen? Ist dieser Ort als Rastplatz, als Begräbnisstätte oder als etwas völlig anderes anzusehen?

Der Milliarden-Dollar-Fisch

„Der Milliarden-Dollar-Fisch“ erzählt die Geschichte eines Giganten aus der Urzeit und vom verzweifelten Kampf einiger Wissenschafter, ihn vor dem Aussterben zu retten. In faszinierenden und traurig-schönen Bildern dokumentiert der Film das Leben der vielleicht letzten Belugas.

Kein seltsames Paar

Ungewöhnliche Tierfreundschaften stehen im Mittelpunkt dieser außergewöhnlichen Dokumentation. Eine Raubkatze, die mit einem Hund kuschelt; eine Ziege, die ein blindes Pferd adoptiert hat, und ein Löwe, dessen bester Freund ein Schakal ist. Verhaltensforscher untersuchen anhand solcher unglaublichen Partnerschaften Regungen wie Freundschaft und Liebe im Tierreich.

5 Dreiersets der Terra-Mater- DVDs zu gewinnen.

Jetzt teilnehmen!




Technik Museum Speyer
Ermäßigte Tickets

Technik Museum Speyer

Im Museum können Sie in einem originalen Jumbo Jet herum klettern und das Innenleben eines U-Boots und eines Seenotkreuzers inspizieren. In den Hallen von 25.000 Quadratmetern sowie einem großen Freigelände erwartet Sie die größte Raumfahrtausstellung Europas mit dem russischen Space Shuttle "BURAN" einem Mondstein, Raumanzügen und einer Sojus-Landekapsel sowie Lokomotiven, Oldtimer, Feuerwehrfahrzeuge, Motorräder und tausende weitere Exponate.

www.technik-museum.de




21er Haus, Daniel Richter
Ermäßigte Tickets

21er Haus , Belvedere

23.2.2017 bis 5.6.2017​

Daniel Richter in Wien. Unter dem Titel „Lonely Old Slogans“ zeigt das 21er Haus bis 5. Juni 2017 erstmals eine umfassende Werkschau des deutschen Malers. Die Frage, wie Malerei heute auf politische, soziale und mediale Realitäten reagieren kann, bildet den Ausgangspunkt seiner Arbeit. Er hinterfragt die Möglichkeiten der Malerei genauso radikal wie das gegenwärtige Weltgeschehen. 

 

€ 2,- Ermäßigung auf das reguläre Ticket 




Das Selbstprotraet
1 & 1 gratis

Kunst- & Kulturstiftung Opelvillen Rüsselsheim

Das Selbstporträt. Arbeiten auf Papier aus der Sammlung Frerich
13. Dezember 2017 bis 8. April 2018

 
Blicke können vieles sein – stark, schüchtern oder skeptisch, direkt in die Augen, an einem vorbei oder ins Leere – aber immer kann ein Blick etwas erzählen. Vor allem dann, wenn er bewusst gewählt und festgehalten wird: auf einem Selbstporträt.
Der Kölner Zahnarzt Dr. Günter Frerich sammelte bis 2012 über 400 Zeichnungen, Grafiken und Fotografien zu diesem Thema. Ihn faszinierten Gesichter und ihre Ausdrucksweisen. Seine beeindruckende Sammlung umfasst verschiedenste Stile aus rund 100 Jahren Kunstgeschichte. Darunter Selbstdarstellungen der großen, deutschen Impressionisten Max Liebermann und Max Slevogt, expressionistische Selbstporträts von Max Pechstein, Erich Heckel und die wichtigsten Vertreter der neuen Sachlichkeit, Ernst Barlach, Max Beckmann, Otto Dix und George Grosz. Käthe Kollwitz ist mit einem Selbstporträt im Profil nach rechts aus dem Jahr 1938 zu sehen, das letzte Selbstbildnis vor ihrem Tod 1945.
Treten Sie in unserer Ausstellung den herausragenden, papiernen Ebenbildern der großen Künstler des 19. und 20. Jahrhunderts gegenüber und lesen Sie auf ihren Gesichtern.
 
Leihgeber ist das Leopold-Hoesch-Museum & Papiermuseum Düren, dem die Sammlung 2012 übergeben wurde.
 
Bildnachweis: Installationsansicht © Leopold-Hoesch-Museum & Papiermuseum Düren, 2013

Beim Kauf von zwei Tickets zum regulären Eintrittspreis zahlen Terra Mater LeserInnen nur den Preis für eine Person.